Logo

boul.de

Baust du noch oder wohnst du schon? :-)

Server-Adresse: mc.boul.de

Du bist nicht angemeldet.

#1 16.10.2012 06:43:12

Fnupsuk
Owner
Ort: Kaffeemaschine
Registriert: 01.08.2012
Beiträge: 527

Dinge die man nicht möchte...

Eicke Ahlers stellt seit geraumer Zeit kleinere Top-Listen ins Usenet. Abgestimmt wird bei www.top7-liste.de
und hier die letzten Verbrechen :-)


Hinweise, dass das mit dem Weltuntergang 2012 wohl nicht klappt:

13.) Das sagt die Wahrsagerin von Tante Trude!

12.) "Am 30. Mai ist der Weltuntergang", singen die "Lustigen Jungs (1954)", und heute haben wir schon den 10 Oktober.

11.) Die Religionen streiten noch, wohin die Welt dann untergehen soll.

10.) Der Weltuntergang wird aus wirtschaftlichen Gründen abgesagt.

9.) Klappt das wirklich nicht? Bestimmt sind wieder die Griechen Schuld.

8.) Der Flughafen Berlin klappt ja auch nicht.

7.) Ein Hollywood-Anwalt verbietet die Ausstrahlung aus urheberrechtlichen Gründen.

6.) Die würden doch sonst nicht überall Kalender für 2013 verkaufen, oder?

5.) Die schwarz-gelbe Koalition zerbricht vorher.

4.) Ja, warum eigentlich nicht? Wir könnten eine Menge Weihnachtsgeschenke sparen.

3.) Die Abiprüfung der 12a ist erst im nächsten Juni.

2.) Die vogonischen Strahlenkanonen wurden aufgrund einer EU-Direktive gegen Energiesparlampen ausgetauscht.

Und der beste Hinweis, dass das mit dem Weltuntergang 2012 wohl nicht klappt:

Er will mit der Bahn kommen.

----------

Hinweise, dass die WM-Tickets, die du gekauft hast, nicht echt sind:

14.) Der Typ, der sie dir verkauft hat, war an einen Streifenwagen gekettet.

13.) Auf der Rückseite ist ein Ausschnitt einer Druckertestseite.

12.) Es steht in großen Buchstaben darauf "Echte WM-Tickets".

11.) Als Spielort ist "Yokohama" eingetragen.

10.) Auf den Karten steht: "Erleben Sie spannende Spiele mit den Top-Fußballern Boris Becker und Michael Schumacher."

9.) Sie verschenken sich spontan an deine Freundin.

8.) Der Verkäufer hatte neben den Eintrittskarten auch Koks und garantiert echte Rolexuhren für 25,00 EUR im Angebot.

7.) Du Glückspilz hast Karten für das Finale Deutschland gegen England bekommen.

6.) Griechenland verliert.

5.) Sie sehen verdächtig nach Mahnbescheiden aus. Moment, falscher Briefumschlag.

4.) Die Platznummer lautet: Baum 3, zweiter Ast links

3.) Dein Bruder druckt sie gerade aus.

2.) Was soll das heißen, "nicht echt"? Die sind doch nur neidisch, weil sie keine Karten fürs Finale für fünf Euro bekommen haben.

Und der beste Hinweis, dass die WM-Tickets, die du gekauft hast, nicht echt sind:

Als Wasserzeichen grinst dir Robert Hoyzer entgegen.

----------

10.) Bielefeld? Ich hab gehört das wird abgerissen, da bauen die jetzt
eine Trinkhalle hin.

9.) Du bist Schweizer und möchtest auch mal in einer Großstadt wohnen.

8.) Dort werden SIE dich niemals finden.

7.) Der Weg ist das Ziel, gerade, wenn das Ziel weg ist.

6.) Wenn man bisher in Bitterfeld... Schlema im Erzgebirge...
Irkutksk...
Nein, alles kein Grund, nach Bielefeld zu ziehen.

5.) Zur Zeit wohnst du in Hannover.

4.) Du bist Pappmascheebauer, und leider sind deine Dienste am Berliner
Flughafen nicht mehr länger gefragt.

3.) Man kommt gut von dort weg.

2.) Die 12a ist dort eine leere Menge.

>> Und der beste Grund, nach Bielefeld auszuwandern: 

Bielefeld gibt es nicht, also findet dich auch nicht die GEZ.

----------

13.) Du magst Katzen - mit Rotkohl und Klößen.

12.) Du hast vier Arme, um dich gegen böse Menschen zu verteidigen, aber
deine Eltern lassen dich trotzdem nur bei Nacht nach draußen.

11.) Du verstehst nicht nur fachlich alles, was in "Big Bang Theory"
gesprochen wird, sondern auch, wenn Sheldon Klingonisch spricht.

10.) Die undurchdringliche Haut, die enorme Kraft und auch das Fliegen
kann man ja vielleicht noch erklären, aber freiwillig einen hautengen
Spandex-Anzug mit der Unterhose drüber zu tragen ist ein ziemlich
sicheres Zeichen.

9.) Dein Anrufbeantworter meldet sich auf Klingonisch. Entweder bist du
ein Alien oder ein ziemlicher Nerd...

8.) Du hast immer wieder Ärger mit dem Finanzamt wegen deiner
Fahrkostenabrechnung zur Venus und zurück.

7.) Merkel, Rössler, Westerwelle, Romney, Putin. Du hoffst sehr, nicht
vom gleichen Planeten zu kommen.

6.) "Alien" vielleicht nicht gerade, aber als verantwortungsbewusster
Journliast bist du sicherlich die Ausnahme.

5.) "Hamlet sollte man schon im Klingonischen Original lesen!"

4.) "Nach Hause telefonieren" bedeutet vorher monatelang Überstunden zu
schieben, um die Telefonrechnung bezahlen zu können.

3.) Wenn wieder jemand von einer Aliensichtung spricht, schaust du
vorsichtig in der Garage nach. Nicht, dass Sohnemann schon wieder
unerlaubt einen Ausflug macht.

2.) "Mama, ich bin vom Rad gefallen und habe mir am Bein weh getan."
"Ich habe dir schon hundert Mal gesagt, du sollst nicht so schnell
fliegen!"

>> Und der beste Hinweis, dass du ein Alien bist: 

Morgens nach dem Aufstehen, in den zehn Minuten bevor sich meine Tarnung
etabliert, sehe ich im Spiegel ganz deutlich ein fremdes Wesen.

----------

9.) Damit kann man einen Fußballplatz auslegen, den man dann vom
Weltraum aus sieht.

8.) Endlich kannst du deine ganze Familie mit Strahlenschutzkappen
ausstatten.

7.) Man kann eine hauseigene Radioteleskopanlage bauen, um SETI zu
unterstützen.

6.) Durch den Verkauf von Aluhüten an Verschwörungstheoretiker könnte
man die Innenverkleidung seines Hauses gegen die Handystrahlung und
subjektiven Gedankenbeeinflusser aufrüsten.

5.) Man könnte den Reichstag einhüllen. (Was Christo kann, kannst du
auch.)
(Anm. d. Red.: Aber wir würden ihn nicht wieder auspacken, oder?)

4.) Man kann sich einen Audi A3 selber bauen - zumindest den Rahmen.

3.) Passend zur Härte der neuen Währung könnte man den Griechen daraus
die neuen Geldstücke schneiden.

2.) Die 12a stellt fest, dass Physik doch zu etwas nütze ist, und
bastelt damit ein Solarthermiekraftwerke mit dem Unterschied, dass als
Absorber das Schulgebäude dient.

>> Und was man am besten mit 1.000 Rollen Alufolie anstellen kann: 

Wenn man die Hölle damit bedeckt, könnte man einen super Barbecue-Grill
daraus machen.


Eines der nützlichsten Tiere ist das Schwein. Von ihm kann man alles verwenden, das Fleisch von vorn bis hinten, die Haut für Leder, die Borsten für Bürsten und den Namen als Schimpfwort.  wink

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB